Datenschutzerklärung Home English Drucken


Reinigungsanlagen (CIP)


Unser Reinigungskonzept ist vielfältig und vielseitig einsetzbar. Es reicht von einem Medium-Stapeltank bis zu fünf Tanks. Reinigungsmedien können auch "Inline" dosiert werden.
Wir liefern unsere Anlagen als manuelles oder vollautomatisches System.
In der Steuerung sind Rezepturen hinterlegt, die für jedes CIP-Objekt angepasst werden können. So werden Durchflussmenge, Temperatur, Reinigungsdauer und das Reinigungsprogramm individuell bestimmt.
Neben abgestimmten Programmen für Tank- und Rohreinigungen ermöglicht die offene Schnittstelle auch die Reinigung komplexer Maschinen, wie Mixer oder Fülleranlagen.
Das Vorbereiten (Aufheizen/Aufschärfen) erfolgt automatisch, wobei der Startzeitpunkt ("manuell", "vor der Reinigung", "nach der Reinigung" oder "Datum/Uhrzeit") festgelegt werden kann. Alle Reinigungsprozesse werden mit Datum und Uhrzeit protokolliert.